Die Jeetzelbrücke in Hitzacker

Von der Insel in die Wolfsschlucht

Eine Wanderung für die ganze Familie

Weide an der Jeetzel
Eine Weide an der Jeetzel

Einfach mal loslaufen und die Umgebung entdecken: Eine kurze, knapp 5 Kilometer lange Wanderung mit schönen Aussichten auf Hitzacker und die Elbe bietet die ADAC Grenztour – Rundwanderung am Klötzie-Stieg.

Tolle Aussicht vom Weinberg aus

Ein Blick vom Weinberg beim Sonnenuntergang
Ein Blick vom Weinberg bei Sonnenuntergang

Diese Tour startet in der Altstadt von Hitzacker, die sich auch Insel nennt, weil hier die Jeetzel die Altstadt umfließt, bevor sie vor dem Weinberg in die Elbe mündet. Über die Jeetzel führt eine kleine Holzbrücke direkt zum Weinberg hoch. 99 Weinreben strecken sich hier der Sonne entgegen.

Von ganz oben habt ihr eine traumhafte Aussicht auf die Fachwerkhäuser und die naturbelassenen Elbtalauen. An klaren Tagen kann man bis in den 50 km entfernten Höhbeck schauen und den hohen, rot-weißen Turm erkennen. Dieser Platz ist besonders eindrucksvoll zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang – und natürlich bei Vollmond.

Die Strecke führt abwechslungsreich auf zum Teil naturnahen Pfaden durch den schönen Mischwald. Besonders an heißen Sommertagen ist dieser Wald sehr zu empfehlen. Die Wege in der Wolfsschlucht sind hügelig und bieten zwischendurch schöne Aussichten auf die blaue Elbe.

Empfohlen von unserer Mitarbeiterin Simone

destinature NewsletterJetzt für den Newsletter anmelden und...

... einen Kurzurlaub gewinnen
... keine Angebote verpassen